Karten legen ⇒ Karten legen schult den Geist, die Sinne und formt ganz nebenbei ein neues Weltbild
 
 
 
Karten legen, auch Kartomantie genannt, ist aus dem Alltag vieler Menschen nicht mehr wegzudenken. Hast Du Dir schon einmal die Karten legen lassen? Ist bei Dir Prophezeites via Kartenlegen wirklich eingetroffen? Wenn nicht, dann kann das viele Ursachen haben, es muss nicht unbedingt etwas mit den Qualifikationen und Fähigkeiten des Karten legen Mediums zu tun haben.
 
Ein Ratsuchender, der eine fordernde Haltung dem Karten legen Medium gegenüber an den Tag legt, hat genauso wenig Chancen auf einen gewinnbringenden und Sinn machenden Zukunftsblick, wie ein Ratsuchender, der Angst hat, dass der Karten legen Experte zu viel sehen könnte. Der Gründe gäbe es an dieser Stelle noch viel mehr, sei es drum. Es ist wichtig der Sache offen und respektvoll gegenüber zu stehen, denn das Kartenlegen selbst ist nur die eine Seite, die dazu notwendige energetisch- spirituelle Verbindung zum Karten legen Experten, die andere.
 
Wer Karten legen mit klassischen Tarot Karten favorisiert, ist bei mir in den besten Händen. Meine Art die Karten zu legen ist tiefgründig, ehrlich und eine Kombination aus Arithmomantie, Hellsicht und psychologischem Gespür. Es erwartet Dich ein Gespräch, welches Deine Sicht auf die Dinge nachhaltig verändern könnte. Wenn Du das Karten legen professionell erlernen möchtest, so ist das für mich nichts ungewöhnliches, denn ich gebe schon seit langem Karten legen online Seminare per Telefon, für und mit den klassischen Tarot Karten.