Medium ⇒ Medium sein, kann man das erlernen?



Medium kann man nicht durch bloße Willenskraft werden, als Medium wird man entweder geboren oder ein alles veränderndes Ereignis im Leben eines Menschen schafft die Voraussetzungen dafür ein Medium zu werden. Aber was ist ein Medium? Es gibt viele Medien, die einen Zweck erfüllen und dieser Zweck heißt Vermittlung. Eine Wahrsagekarte ist ein Medium, eine Kristallkugel ist ein Medium, ein Ouija Board ist ein Medium aber auch ein Mensch kann ein Medium sein. Was jeweilig vermittelt wird, hängt von der Art, sprich von den Fähigkeiten, Kräften und der Beschaffenheit des Mediums ab. Es gibt Medien, die stoffliche Dinge übermitteln und Medien, die feinstoffliche Dinge übermitteln. Kartenleger, Hellseher oder Wahrsager sind beispielsweise Medien, die feinstoffliche Dinge übermitteln. Nichtmediale Esoteriker  kann es demzufolge garnicht geben.

Was es gibt, sind Medien in unterschiedlicher Graduierung. Was passiert z.B. bei einem Karten Medium? Die Informationen, die bei einem Medium zusammen laufen sind unterschiedlicher Natur und kommen von unterschiedlichen Quellen. Es ist ein sehr komplexer Prozess, dieses mediale Kartenlegen. Das Medium an sich ist statisches Gebiet, solange, bis etwas stattfindet, worauf das Medium reagiert. Das sind beim Karten legen zum einen die Symboliken auf den Karten und zum anderen die Stimme des Anrufers, sowie natürlich sein Anliegen. Alle drei Komponenten kommen zusammen und das Medium befasst sich mit der Sache und entwickelt Interesse, die Interaktion mit dem Anrufer füllt den Raum, sprich das Medium.

Auch das beste Medium kann keine Informationen aus dem Nichts schöpfen, deshalb ist es wichtig einem Medium eine vernünftige Frage zu stellen und sich zu öffnen. Bei einem Medium spricht man auch von einer Verbindung zur geistigen Welt. Was diese geistige Welt schlussendlich darstellt, daran scheiden sich die Geister. Nicht einmal das Medium selbst weiß in den meisten Fällen von wem oder was bestimmte Informationen stammen, bzw. aus welcher Zeit. Ist es dem kollektiven Unterbewusstsein zuzuordnen? Gibt sich das Medium auf einer höheren Ebene etwa selbst die Antworten? Was füllt den Äther um uns herum? Da hilft nur eins, ein Medium anrufen und es herausfinden.

 



Vielleicht kann ich als langjähriges Karten Medium weiter helfen, für mehr Infos klick einfach hier.

 

 Home / Sitemap