Telepathie erleben → Telepathie bedeutet Gedankenlesen bis hin zur Gedankenübertragung

 

 

Telepathie ist eine Form der übersinnlichen Kommunikation, wobei es viele unterschiedliche telepathische Ausprägungen gibt. Wissenschaftliche Beweise für telepathische Übertragungen gibt es bisher keine. Das liegt sicher daran, dass die Grenzen von Telepathie zur Empathie fließend sind, analog zu allen anderen bekannten und unbekannten nonverbalen und nonphysischen Kommunikationsarten. Die Anlage zur übersinnlichen Kommunikation hat nahezu jeder Mensch. Doch inwieweit diese Fähigkeit zum Tragen kommt, entscheidet ein Zusammenspiel verschiedener Faktoren und natürlich die Ebene, auf der sich ein telepathischer Kontakt abspielt.

 

Hellsehen

 

Menschen, die in ihrem Leben vieles erleben mussten, was sie an ihre Grenzen geführt hat, wissen oft gar nicht, das sie telepathisch sind. Andere wiederum, die es wissen, arbeiten oft damit. Dazu zähle auch ich. Ich arbeite täglich mit Telepathie, um die Antworten zu finden, die meine Ratsuchenden benötigen, um weiter zu kommen. Hier ein paar Beispiele, die zeigen, wie vielseitig das Anwendungsgebiet von Telepathie ist:

 

Tierkommunikation

Kinder besser verstehen

Verstrickungen im Freundeskreis

Nachbarschaftsstreitigkeiten

familiäre Probleme

verhärtete Fronten

Mobbing

Menschen mit geistigen Behinderungen besser verstehen

uvm.

 

Ich habe mit dieser Gabe eine große Verantwortung. Das bedeutet, dass ich in den Gedanken vieler Menschen zwar lesen kann, aber Gedankenübertragung im Sinne von Manipulation strikt ablehne. D.h., dass ich diese Seite meiner Gabe nicht geschult habe. Sehr oft werde ich angefleht, es doch zu versuchen, einen abtrünnigen Geliebten zu bewegen, sich endlich bei der verschmähten Geliebten zu melden. Doch ich bin nur eine Beobachterin, in deren Interesse es liegt das Leid auf der Welt zu minimieren, im Sinne von bestimmte Gewissheiten zu übermitteln. Um überhaupt eingreifen zu können, würde mir das absolut Wesentlichste fehlen → Omnipotenz. Bitte bedenke dies, solltest du dich an dieser Stelle dafür entscheiden, eine Beratung bei mir in Anspruch zu nehmen.

 

Hermetik

 

 

Telepathie und Telekinese

 

Ich weiß vorher nicht,was ich in der Gedankenwelt der betreffenden Person lesen werde, es ist auch für mich eine Überraschung. Viele Menschen weigern sich zu glauben, dass sie das bekommen, was sie schon seit geraumer Weile sehen. Das bedeutet, wenn eine Person in die Defensive geht, dann ist die Entscheidung damit fast immer gefallen. Was dann folgt beschreibt das große Wort “Loslassen“ am allerbesten.

 

 

Home / Sitemap