Channeling ⇒ Channeling ist eine Methode des Empfangs von Botschaften und Energien mit zum Teil immaterieller Wesen. Jedoch alles was Energien produziert oder speichert ist channelbar.

 



Channeling bezeichnet einen Weg, um wieder zu mehr Kraft und Lebensfreude zu gelangen. Ein Channel Medium bietet außerdem an, per Channeling zu Antworten aus höheren Sphären, bzw. der geistigen Welt, zu kommen. Was oder wer kann alles gechannelt werden? Im Prinzip kann man alles channeln, was Energie produziert und speichert. Jedoch sollte man beim Channeling bedenken, dass niemand den Energiekreislauf um uns herum erfassen kann, geschweige denn manipulieren. Eine gesunde Portion Misstrauen sollte man bei allen in der Esoterik angebotenen Diensten schon mitschwingen lassen. Insbesondere dann, wenn der Channeling Experte nicht erklären kann, wie Channeling funktioniert.

Faustregel bei allen spirituellen Fähigkeiten und Gaben ist, dass der Ausführende immer wissen muss, was da im Einzelnen passiert, denn Manipulation in einem gewissen Rahmen geschieht in jedem Fall über ein umfassendes und vor allem bewusstes Verständnis dafür. D.h. der ausführende Channel Experte muss eine genaue Vorstellung von dem haben, was er manipulieren will. Kann er dieses nicht visualisieren, dann ist er entweder selbst ein manipuliertes Werkzeug oder aber, was sehr viel wahrscheinlicher ist, ein Spinner, meist eine Spinnerin. Und in beiden Fällen sollte man vom so genannten Channeling Abstand nehmen.

Ein Beispiel. Ich versetze mich jetzt einmal in ein höheres Wesen, z.B. in einen Engel. Ich bin als Engel so feinstofflich, dass ich in jedem menschlichen Wesen lesen kann wie in einem Buch. Jetzt will jemand so Unvollkommenes wie ein Mensch meine Energien anzapfen, um weltliche Gesetze zu beeinflussen, weltliche Gesetze,  von denen der Ausführende nicht den Hauch eines Schimmers hat. Da schüttele ich als Engel das erste Mal mit meinem Heiligenschein umkränzten Kopf. Zum zweiten, will der Channeling Experte obendrein jemanden mit meiner himmlisch-, göttlichen Energie versorgen, (wenn es denn ginge, nehmen wir an).

Spielt der Channeling Experte hier etwa Gott? Weiß er denn nicht, dass gerade dieser Mensch momentan genau in dieser geschwächten Verfassung sein muss, um etwas Wichtiges zu verstehen?  Kann es sein, dass dieser Channeling Experte großzügig das verteilen will, was als Belohnung vorgesehen ist, wenn eine wichtige Lebensaufgabe vollbracht ist? Channeling sollte doch immer ein Austausch sein, was kann dieser unvollkommene und anmaßende Mensch mir dafür geben, meine Energien zu nutzen ? Was sollte ich als Engel schon, mit für mich komplett unverwertbaren, niedrigen, menschlichen Energien, anfangen? Nein, das kann ich nicht zulassen, sagt  sich da der Engel. Denn höher entwickeltes Leben schaut in den meisten Fällen verächtlich auf niedere Formen. Siehe der Mensch im Umgang mit Schwächeren oder Tieren.

UInd genauso muss man sich das in weltlicher Form vorstellen, woher nimmt der Channeling Experte die Energien, die er so großzügig verteilen will? Werden diese Energien gestohlen, abgeschwatzt, umgelagert oder eingehandelt? Legt der Channeling Experte fest, wer wovon zuviel hat und wer demzufolge etwas herschenken kann? Wie filtert der Channel Experte schlechte Energien heraus oder gibt er sie gar weiter?  Versuch doch Mal einen Baum zu channeln oder den Kreislauf der Natur...

Ich finde, darüber lohnt es einmal intensiver nachzudenken. 
 

Channel, Channeln, Channel Experte, Channeling
 

 

Wenn Du vielleicht sogar selbst channelst, dann lass uns über Channeling oder anderes reden, zum meinen Beratungen geht es hier entlang  ⇒ Kontaktdaten