Hellsehen per Kartenlegen  Hellsehen per Kartenlegen ist eine der vielen Spielarten der Hellsicht

 

 

Hellsehen per Kartenlegen ist fast die einzige Möglichkeit, um auf einer Kartenlegen Hotline Fließbandarbeit im Minutentakt leisten zu können. Um ehrlich zu sein, sagt mir der größte Teil der Hotline Kunden auf Anhieb gar nichts. Selten ist jemand dabei, der meine Gabe der Hellsicht wecken kann. Wer behauptet am laufenden Band Hellsehen zu können, der lügt. Die Gabe der Hellsicht ist immer an einen oder mehrere Impulse gebunden. Außerdem entscheidet das System des Hellsehers, wann der Modus der Hellsicht zum tragen kommt und wann nicht, man kann Hellsicht nicht einfordern oder nach belieben an- und ausknipsen. 

Hellsehen per Kartenlegen ist impulsbedingtes Hellsehen, weil die Kartenbilder die Bilder der Seele spiegeln. Das hat aber mit reiner, spontaner Hellsicht, wie es sehr oft auf entsprechenden Hotlines angeboten wird, ohne Hilfsmittel nichts zu tun. Wann ist man hellsichtig? Wenn die normale Wahrnehmung in einer bestimmten Situation nicht mehr ausreicht, wenn sich das menschliche System in einem Ausnahmenzustand befindet, wenn man Hellsicht vererbt bekommen hat (bedingt von komplett anderen Sichtweisen, das Ganze noch gefördert durch Training von Kind an) oder eben, wenn die Gabe der Hellsicht durch Reize angesprochen wird, z.B. durch visuelle/ seelischen Reize von Wahrsagekarten beim Hellsehen per Kartenlegen.

Hellsehen per Kartenlegen funktioniert immer und bei jedem. Täglich angewendet ist es nur logisch, dass man via Hellsehen per Kartenlegen immer durchlässiger wird für feinste Schwingungen. Bei manchen Menschen (Hotline Kunden) braucht der Internet Kartenleger nur einen einzigen Blick auf das Kartenbild zu werfen, um zu wissen, wo entlang die Geschichte läuft. Aber manchmal, besonders bei Menschen, die sich aller Nase lang selbst etwas vormachen, kann man als hellsichtiger Kartenleger rein gar nichts wahrnehmen.

Natürlich bekommen diese undurchlässigen Kunden auch ihren Zukunftsblick, aber eben katalogisiert, bzw. ausschließlich vom Kartenbild abgelesen. Hellsehen per Kartenlegen ist eine wunderbare Sache und die Nachfrage wächst. Ich für meinen Teil arbeite bei allen zwischenmenschlichen Themen mit Telepathie, diese aber folgt ihren ganz eigenen Gesetzmäßigkeiten. Wer mehr darüber erfahren will, der kann es gern einmal zu den angegebenen Konditionen ausprobieren.

 

 

 

Home / Sitemap