Räucherung ⇒ Räucherung macht Sinn, auch für die Gesundheit

 


Räucherung, Räucher Rituale oder Ausräuchern, es gibt viele Namen für diese Art der Bewusstwerdung. Warum aber macht es Sinn von Zeit zu Zeit sein Umfeld, Haus, Wohnung oder Büro einer Räucherung zu unterziehen? Das ist ganz einfach erklärt, weil Leben nicht nur positives, in energetischer Hinsicht produziert, alles was ein Lebewesen tut, hat einen unmittelbaren Effekt auf das energetische Feld. Und genau das kann man beeinflussen, wobei eine Räucherung nicht das ganze Geheimnis ist. Das Geheimnis einer Räucherung besteht darin, dass dieser Vorgang, der Duft, die Worte und Bewegungen, die eine Räucherung begleiten, den Ausführenden in einen bestimmte Zustand versetzen, man erweitert das personalisierte Sein.

Auf diese Weise visualisiert man bei einer Räucherung, dass der Rauch schlechte und damit für uns negative Energien neutralisiert, indem er aufsteigend und indem er jene schweren Energien mit sich nimmt auf seiner Reise ins Universum. Aber der ausschlaggebende Punkt bei einer Räucherung ist unser Bewusstsein, welches den hauptsächlichen Reinigungseffekt herbeiführt. Ich habe schon erlebt, dass nach einer Räucherung in einem Haus jeder Raum anders geduftet hat und das hatte nichts mit den Räucherkräutern zu tun. In dem einen Raum roch es nach Äpfeln, im anderen nach frisch umgepflügter Erde und wieder in einem anderen nach Geißblatt. Es war ein sehr spirituelles Erlebnis. Hier ein besonderer Tipp für ein Räucherritual, während oder nach einer Krankheit und anderen schweren Lebensphasen;

Man bereitet sich eine Räuchermischung aus getrocknetem Salbei, getrockneten roten Rosenblättern, Beifuss und Eisenkraut zu. Mit dieser Mischung schreitet man während der Räucherung durch alle Räume bei geschlossenen Fenstern und erst wenn die Räucherung abgeschlossen ist, jedes Sprüchlein zu Ende gemurmelt wurde, macht man die Fenster auf und entlässt den Rauch ins Universum. Man sollte jede Phase der Räucherung hochkonzentriert absolvieren, umso besser wird das Ergebnis. Die Reste der Räuchermischung kann man als kleine Duftbeutelchen in der Wohnung aufhängen, so hat man einen verlängerten Schutz- Effekt über die Räucherung hinaus. Viel Erfolg.

 



Ich lege nicht nur professionell und personalisiert die Tarot Karten und ergehe mich in der Arithmomantie, ich verstehe mich auch äußerst gut auf Räucherungen aller Art. Wenn Du mehr Hinweise, Tipps und Ratschläge für eine Räucherung brauchst, dann ruf mich an ⇒ Kontaktdaten

 

Home / Sitemap