Chakren  Chakren gibt es insgesamt 7, aber in Wirklichkeit soll es tausende geben…

 

 

Entlang der Wirbelsäule befinden sich die 7 Chakren des Menschen. Ein anderer Name für Chakra ist Energiepunkt, oder Energiezentrum. Die Lehre der Chakren stammt aus dem Sanskrit, bzw. aus dem indischen Raum. Chakren haben die Funktion, den Körper mit von außen kommenden Energien zu versorgen, diese zu adaptieren und gleichmäßig zu verteilen. Auch in anderen Kulturen sind Chakren bekannt, so in der chinesischen Alternativmedizin, aber hier sind es nicht 7 Chakren, sondern viele tausende mehr. Gehen wir aber einmal von den 7 Hauptchakren entlang der Wirbelsäule aus.

Diese Energiemanifestationen kann man nicht sehen, aber es gibt Menschen, die die Chakren trotzdem entdeckt haben, weil sie fühlbar sind. Man kann also Chakren mit anderen Sinnen “sehen“ als mit den Augen. Die Lehre von den Chakren sagt uns, dass der Mensch noch andere Nahrung, als Essen und trinken braucht, um zu existieren. Demnach ist der gesunde Energieaustausch zwischen Menschen genauso wichtig, wie die Aufnahme von Erdenergien.

Durch unser immer stressiger werdendes Leben, entfernen wir uns nicht nur voneinander, sondern auch von unserer natürlichen Umgebung, da wir sie sogar zerstören. Ein Paradoxon, was der Menschheit teuer zu stehen kommt. Viele Menschen leiden an Krankheiten, die auf Energie Blockaden zurückzuführen sind. Alles, was diese Menschen tun müssten um zu genesen, wäre eine Rückkehr zu ihren Wurzeln, im wahrsten Sinne des Wortes. Aber was tut die Schulmedizin, statt einen Chakrenausgleich herbei zu führen? Medikamente verschreiben.

Medikamente haben Nebenwirkungen, sie beseitigen zwar die Symptome von allerlei Unwohlsein, aber nicht die Krankheitsursachen selbst. So manche OP müsste nicht sein, wenn die Alternativmedizin nicht belächelt, sondern anerkannt werden würde. Eine Chakren-, oder Energieblockade, macht sich über kurz oder lang im physisch-, seelisch- emotionalen Bereich bemerkbar. Hierfür kann man im Vorfeld  die telefonische Abklärung nutzen.

Menschen, die sich mit Chakren auseinander setzen, die sich der energetischen Heilung verschrieben haben, nennen sich auch  Heiler, Lichtarbeiter, Reiki-, oder Clearing Experten. 

 

Chakren, Energieblockade

 

 

Ich biete u.a. Clearing mit Kristall und Feuer an, kann aber auch mit meinen Tarotkarten genau sehen, ob dies überhaupt notwendig ist  Kontaktdaten

 

Home Tarot Karten