Blockaden ⇒ Blockaden machen das Leben zu einem Hindernislauf

 



Blockaden bedeuten in ihrer Gesamtheit, dass spezifisches Potential für bestimmte Aufgaben, zu einem bestimmten Zeitpunkt, nicht problemlos nutzbar ist. Es gibt viele Arten von Blockaden, die eine Art ist die Blockade des Gesamtpotenzials im Sinne von ⇒ nichts geht mehr, paralysiert sein. Eine andere Art von Blockaden sind die Stressbedingten ⇒ das sich nicht konzentrieren oder sammeln können. Nicht zu vergessen die Lern- Blockaden ⇒ das Nichtzulassen können, dass sich neues Potenzial bildet.

Blockaden sind in dem Sinne keine Krankheiten, sondern psychosomatische Manifestationen, bestehend zum Teil aus psychischen und physischen Komponenten. Auslöser von Blockaden sind Ängste und diese inneren Verkrampfungen haben zur Folge, dass Energien nicht mehr ungehindert fließen können. Blockaden zu heilen, setzt das Erkennen dieser natürlich voraus. Im Zuge einer Lebensberatung am Telefon kommen Blockaden sehr häufig ans Tageslicht.

Aber nicht immer stecken hinter unerwarteten Verhaltensweisen, gerade im Bereich Partnerschaften, Blockaden. Das typische Beispiel zum herbeirufen von Blockaden ist, wenn sich der Mann nun doch nicht von seiner Ehefrau trennen will, wie er es eigentlich der Affäre versprochen hat. Da greift so manche Kartenlegerin in die Blockaden Kiste, um die Anruferin in der Leitung zu halten, ist das Thema Blockaden doch sehr ergiebig.

Und was da nicht alles für Unsinnigkeiten empfohlen werden, Rituale sind da noch die harmlosesten Varianten an Lösungsvorschlägen. Wer wissen will, wie der Partner, oder der potentielle Partner wirklich tickt, ob hinter dieser oder jener Verhaltensweise wirklich Blockaden stecken, der braucht mich einfach nur anzurufen.

 

Blockade, blockiert sein, Blockaden lösen



Achtung Realität! Bei meinen Beratungen sind Blockaden sehr selten die Ursachen für ausgewachsene Lebenslügen ⇒ Kontaktdaten      

 

 Home / Sitemap