As der Schwerter

 

 

Alle Asse im Tarot symbolisieren die Chancen in der jeweiligen Farbqualität.

 

Eine Hand mit einem Schwert ragt aus einer lichten Wolke. Das Schwert wird gerade mit der Spitze nach oben gehalten. Schwerter sind dem Element Luft zugeordnet, das Schwert steht für den Verstand, die Intelligenz und die insgesamte Geisteshaltung. Das As der Schwerter repräsentiert das gesamte Potenzial des Luftelementes. Hierin bietet sich die Chance, Kraft des Verstandes Klarheit zu erlangen, aber nur wenn Gefühle einstweilen außer Acht gelassen werden und der Logik der Vorrang gewährt wird. Das As der Schwerter steht ebenso für die Chance einer glasklaren Entscheidung oder die Möglichkeit einstweilen auf Distanz zu gehen, um sich ein genaueres Bild über die vorherrschende Gesamtsituation zu verschaffen.

An der Spitze des Schwertes befindet sich eine Krone, diese wiederum ist geschmückt mit einem Olivenzweig und einem Palmenblatt. Klarheit und Wahrheit sind die Vorraussetzungen für einen spirituellen Reifeprozess, welcher ohne krönende Erkenntnisse nicht möglich ist. Das As der Schwerter beinhaltet die Aufforderung, jeden Gedanken bis zum Ende zu denken und jede Erkenntnis als Chance für Höheres zu begreifen. Der Weg des Schwertasses ist kein leichter Weg, aber er birgt auf jeden Fall geistiges Wachstum.  Über dem Heft des Schwertes sind 6 Tropfen zu sehen, dies ist ein Hinweis auf die Liebenden und ihre Entscheidungsthematik. Die Tropfen sind das Bindeglied von oben zu unten und damit ein Hinweis auf höheres Wissen auf der Grundlage höherer Vernunft.

Die vorherrschende Farbe der Tarot  Karte das As der Schwerter ist ein eintöniges, aber beruhigendes Grau. Kein Lüftchen regt sich. Der tiefere Sinn dessen bezieht sich auf den zur Ruhe gekommenen und sortierten Geist, der eine sinnvolle Aufnahme weiteren Wissens überhaupt erst möglich macht. Hintergründig ist das der Pfad zur Weisheit. In der Ferne ist eine Bergkette am Horizont zu sehen. Es gibt an dieser Szenerie nichts was ablenkt oder Raum für Spekulationen lässt, es gibt keinen Zweifel über die Botschaft dieses Details, welches aussagt; In der Einsamkeit gelangt der suchende Geist zu einem klaren Bewusstsein.

 

Das As der Schwerter als Tageskarte:

 

Da alle Asse im Tarot die Chancen des jeweiligen Elementes widerspiegeln, steht das As der Schwerter als Chance etwas zu klären. Schwerter sind dem Element Luft zugeordnet und damit dem Geist und dem Verstand. Heute könntest Du in eine Situation geraten, in der Du entweder etwas zur Sprache und damit zur Klärung bringen kannst, oder aber Du gehst auf Distanz zu einem Menschen, bzw. zu einer Angelegenheit. Vergiss dabei nicht, dass ein Schwert eine Waffe ist. Im übertragenen Sinne bedeutet dies, dass es nichts gibt was mehr verletzt, als unbedacht Ausgesprochenes. Nutze deinen Intellekt heute dazu, um  Dir den Weg zu ebnen, aber vermeide dies auf Kosten anderer zu tun.

Des Weiteren steht das As der Schwerter für plötzliche Erkenntnisse, denn die Schwertspitze zeigt gerade nach oben. Die Schwertspitze fährt durch die Krone hindurch, im Sinne von “krönende Erkenntnis“. Diese Tageskarte bedeutet aber noch viel mehr, denn wenn wir nur den Verstand sprechen lassen, ohne die Belange des Herzens mit einzubeziehen, dann bleibt das Gefühl auf der Strecke. Deshalb überprüfe heute Deine Motivationen bei allem was Du tust, denn das As der Schwerter als Tageskarte sagt Dir, dass mit Deinem Verstand alles in Ordnung ist, aber was ist mit dem Gefühl...?

 

Allgemein: sich einer Konfrontation stellen; sich mit lang Aufgeschobenem auseinander setzen; eine harte Entscheidung fällen; sich um jeden Preis an die eigene innere Wahrheit halten; eine reale Chance, um erkenntnistechnisch weiter zu kommen; etwas Wichtiges erfahren; notwendige Einsicht

 

Liebe: Unterschwelliges in der Beziehung erkennen; logische Schlussfolgerung; Konsequenzen ziehen; sich Klarheit über die Beziehungssituation verschaffen; klärendes Gespräch; Desillusionierung; Tacheles reden; partnerschaftlich auf Distanz gehen, Erkenntnis

 

Job: beruflich einen geraden Weg gehen; vernünftige Überlegungen; scharfes Kalkül; ein Praxis bezogener Verstand; klare Zielsetzung; eine berufliche Entscheidung fällen; im Kollegenkreis für klare Fronten sorgen; gute Ideen haben und umsetzen können

 

Schattenseite: den Ruf der Wahrheit ignorieren; Erkenntnisse nicht zulassen können oder wollen; Schwäche; Zweifel; Aggressionen; Zwiespalt; Diskussionen, die nirgendwohin führen; Trennung; Unklarheiten, umständliche Denkweisen; sich von etwas, trotz klarer Erkenntnis, nicht trennen können

 

 

Erkenntnisse haben manchmal eine durchschlagende Wirkung. Die Tarot Karte das As der Schwerter verspricht nicht gerade einen leichten Weg, dafür aber einen geraden und ehrlichen. Kontaktier mich einfach, wenn Du wissen möchtest in welchem Bereich Deines Lebens das Schwert As auftauchen würde Kontaktdaten

 

Home Tarot Karten